Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Die Hausarztschmiede bei Liebensteiner Kartonagenwerke: DENK.werkstatt, Praxiseinblicke und Austausch

19. Juli - 20. Juli

Liebensteiner Kartonagenwerk

Ein exklusives Event erwartet Ärzte in Weiterbildung und Humanmedizinstudenten am Freitag, den 19. Juli 2024, und Samstag, den 20. Juli 2024, bei den Liebensteiner Kartonagenwerken. Die Hausarztschmiede im Landkreis Tirschenreuth öffnet ihre Türen für eine DENK.werkstatt, die sich mit der Sicherstellung der hausärztlichen Gesundheitsversorgung, speziell am Beispiel der ländlichen Gemeinde Plößberg, beschäftigt.

 

Das Programm beginnt am Freitag um 14:00 Uhr mit einem Warm-up und wird um 15:00 Uhr offiziell von Dr. Peter Deinlein, dem ärztlichen Initiator eröffnet. Im Fokus steht dann ab 15:30 Uhr die DENK.werkstatt, die praxisnahe Einblicke und Lösungsansätze zur Sicherstellung der hausärztlichen Versorgung bietet. Diese wird präsentiert von der Hausarztschmiede Tirschenreuth, den Liebensteiner Kartonagenwerken sowie der Lars und Christian Engel Stiftung. Im Anschluss an die Veranstaltung lädt ein kulinarischer Austausch ab 18:30 Uhr zum Netzwerken und vertieften Gesprächen ein.

 

Am optionalen praktischen Teil am Samstag, den 20. Juli 2024, nehmen Interessierte teil, um beispielsweise unter der Anleitung von Dr. Deinlein Einblicke in die rationale Antibiotikatherapie in der Praxis zu erhalten.

 

Für Teilnehmer von außerhalb werden kostenlose Übernachtungsmöglichkeiten angeboten. Eine vorherige Anmeldung ist jedoch erforderlich.
Anmeldung: Linda Wunderlich, entweder per E-Mail unter linda.wunderlich@tirschenreuth.de oder telefonisch unter 09631/88-749.
Weitere Informationen unter www.hausarztschmiede.de.

Details

Beginn:
19. Juli
Ende:
20. Juli
Veranstaltungskategorien:
,
Webseite:
https://hausarztschmiede.de/

Veranstaltungsort

Liebensteiner Kartonagenwerk
Liebenstein 15
Plößberg, 95703
Google Karte anzeigen