Aktuelle Meldungen

 

16.11.2020: -Informationen zur außerordentlichen Wirtschaftshilfe-

Auf der Grundlage des Beschlusses des Bundes und der Länder vom 28. Oktober 2020 sind alle kleinen und mittelständischen Unternehmen aus allen Wirtschaftsbereichen, Selbständige und gemeinnützige Unternehmen/ Organisationen antragsfähig, die auf Grundlage der erlassenen Schließungsverordnungen der Länder den Geschäftsbetrieb einstellen mussten.

Unter folgendem Link finden Sie weitere Informationen zum Antrag der Überbrückungshilfe.

 


 

03.11.2020: -Update Kostenlose Testmöglichkeiten für Berufspendler-  Der Landkreis Tirschenreuth bietet speziell den im Landkreis beschäftigten Berufspendlern aus Tschechien kostenlose Testmöglichkeiten im Krankenhaus Waldsassen.

 

Aktuelle Öffnungszeiten: Montag – Freitag von 6 Uhr bis 11 Uhr und von 13 bis 18 Uhr

 

Terminvereinbarungen sind hier nicht erforderlich.

BITTE BEACHTEN: Es ist nun eine Online-Registrierung vor jedem Test notwendig!

 

 

ZU WEITEREN INFORMATIONEN UND ZUR ONLINE REGISTRIERUNG

 

DIREKT ZUR ONLINE REGISTRIERUNG

 

Die Ampel zeigt Ihnen die Auslastung der Teststation an.
ROT: Längere Wartezeit
GELB: Kurze Wartezeit
GRÜN: Keine Wartezeit

 


 

30.10.2020: -Betriebsbeschränkungen- Fragen und Antworten zum sogenannten „Lockdown Light“ finden Sie unter folgendem Link.

 


 

23.10.2020: -Risikogebiet Tschechien: Testpflicht für Grenzpendler- Wer aus einem Risikogebiet regelmäßig mindestens einmal wöchentlich nach Bayern einreist, um sich dort aus beruflichen oder geschäftlichen Gründen aufzuhalten, muss binnen 7 Tagen nach der ersten auf den 23.10. folgenden Einreise und danach regelmäßig in jeder nachfolgenden Kalenderwoche ein negatives Coronavirus-Testergebnis vorlegen. Details sind der Einreise-Quarantäne-Verordnung des Freistaats Bayern (Update 05.11.2020: Verlängerung der Gültigkeit bis zum 30.11.2020) zu entnehmen.

Wichtige Informationen vom Landratsamt Tirschenreuth zur Testpflicht haben wir für Sie unter AKTUELLES zusammengestellt.

 


 

08.07.2020: Die Überbrückungshilfe „Corona“ für Selbstständige, kleine und mittlere Betriebe startet. Alle Informationen zum Antragsverfahren finden Sie beim StMWI.

 


 

17.06.2020: -Infobox „Corona“ für Unternehmen- Eine aktualisierte Linksammlung, speziell zu wesentlichen Informationen hinsichtlich Corona-Pandemie für Betriebe und Selbstständige in der Wirtschaftsregion Landkreis Tirschenreuth, haben wir für Sie unter AKTUELLES zusammengestellt.

 


 

WILLKOMMEN IN DER WIRTSCHAFTSREGION LANDKREIS TIRSCHENREUTH

INNOVATIVE UNTERNEHMEN - QUALIFIZIERTE ARBEITSKRÄFTE

Unsere Wirtschaftsregion Landkreis Tirschenreuth in Nordostbayern ist dank dem ausgewogenen Branchenmix aus innovativen Unternehmen und starken Mittelständlern in zukunftsträchtigen Branchen, agiler Handwerksbetriebe sowie bestens qualifizierter und motivierter Arbeitskräfte ein dynamischer Wirtschaftsstandort. Nicht nur Global Player und Hidden Champions haben und finden bei uns ein Zuhause, auch kreative Startups können sich auf ein zukunftsfähiges Umfeld für Investitionen verlassen.

ZENTRALE LAGE - OPTIMALE AUSSICHTEN

Die günstige Lage, direkt an der Grenze zum Nachbarland Tschechien und mitten im Zentrum Europas mit hervorragender Verkehrs- und Versorgungsinfrastruktur, begünstigen den Zugang unserer Unternehmen zu den globalen Märkten. Die Nähe zu Hochschulen und Forschungseinrichtungen bietet optimale Voraussetzungen, um mit dem rasanten technologischen Fortschritt nachhaltig Schritt zu halten.

SMARTER ARBEITS- UND LEBENSSTANDORT

Der wichtigste Standortfaktor im Landkreis Tirschenreuth war und ist seine Bevölkerung. Ausgezeichnete Einrichtungen der Daseinsvorsorge, von Schulen, Krankenhäusern und Kindertagesstätten mit ausreichend Plätzen sorgen dafür, dass sich die Menschen auch richtig wohl fühlen. Abwechslungsreiche Landschaften, vielfältige Freizeitmöglichkeiten, echte und gelebte Tradition, erschwingliche Häuser und Wohnungen sowie unser breitgefächertes Kulturangebot mit zahlreichen aktiven Vereinen und Gemeinschaften runden das Angebot für ein Höchstmaß an Lebensqualität ab.

ZUKUNFTSORIENTIERTE BILDUNGSREGION

Um für die Arbeitswelt von morgen gewappnet zu sein, wird BILDUNG bei uns immer schon sehr groß geschrieben! In der Wirtschaftsregion Landkreis Tirschenreuth stehen zahlreiche zukunftsorientierte Möglichkeiten für die schulische und berufliche Bildung und zur Weiterbildung bereit. Darüber hinaus existieren zahlreiche Initiativen und vielfältige Kooperationen, welche den Transfer von fächerübergreifendem Wissen und dadurch das fortwährende Lernen in einer sich immer schneller drehenden Wirtschaftswelt unterstützen. Seit 2015 sind wir offiziell zertifizierte „Bildungsregion in Bayern“, seit 2018 auch „MINT-Region“ in der MINT-Allianz Bayern.

NEWS AUS DER WIRTSCHAFTSREGION LANDKREIS TIRSCHENREUTH

Aktuelle Neuigkeiten aus den drei Kernbereichen Regionalmanagement, Wirtschaftsförderung und Kreisentwicklung