"Corona Virus" - Information und Unterstützung für Unternehmen

 

Eine aktualisierte Übersicht zu Informationsangeboten, Hilfsprogrammen und Maßnahmen der Ministerien von Bund und Freistaat Bayern ist hier hinterlegt.

 


 

27.03.2020: -Update- Corona-Soforthilfe bei der Regierung der Oberpfalz: Ab nächster Woche wird die Antragstellung online möglich sein. Das Online-Verfahren ermöglicht dann auch eine kürzere Bearbeitungsdauer. Mehr Informationen und die Formulare sind hier verfügbar. Antworten zu verschiedenen Fragen des Antragsverfahrens -Wer?Wo?Wie? usw.- bekommen Sie unter diesem Link.

 


 

26.03.2020: Kurzfristig haben die tschechischen Ministerien die Ein- und Ausreisebestimmungen geändert:
Pendler – Mitarbeiter im Gesundheitswesen, im Sozialwesen (Pflegeheime, Seniorenzentren) und Mitarbeiter der Rettungsdienste (Bergwachten, Wasserwachten), Polizei und Feuerwehren unterliegen nicht den geltenden Ein- und Ausreisebeschränkungen. Sie benötigen eine Bescheinigung beim Grenzübertritt. Diese Bestätigungsvorlage und weitere Informationen gibt es unter www.mvcr.cz
Auf das Feld mit dem weiß-roten Schild „Pozor! Statni hranice“ klicken und unten das dritte Dokument auswählen. Eine deutsche Übersetzung soll noch nachgeliefert werden. Übersetzungshilfe: Übersetzhilf_Musterbescheinigung für grenzüberschreitende Arbeitnehmer im Gesundheitswesen

 


 

26.03.2020: Eilmeldung! -Stundung Sozialversicherungsbeiträge nur bis heute möglich-
Alle von der Corona-Krise betroffenen Unternehmen können sich die Sozialversicherungsbeiträge für die Monate März und April 2020 stunden lassen. Die betroffenen Unternehmen müssen sich bis spätestens 26.03.20 formlos unter Bezug auf Notlage durch die Corona-Krise und Paragraf § 76 SGB IV direkt an ihre jeweils zuständigen Krankenkassen wenden, die ihre Sozialversicherungsbeiträge erhebt, um sich diese für den Monat März stunden zu lassen. Musterformular: SV_Vorlage2

 


 

Informationen zu den aktuellen Maßnahmen in Tschechien inkl. Hinweise für Grenzpendler seitens der IHK Regensburg. 

 


 

24.03.2020: Gemeinsam mit unserem Tourismuszentrum haben wir Infos zu Unterkünften für Berufspendler mit Arbeitsort Landkreis Tirschenreuth hier gesammelt.

 


 

Infektionsschutz; Beantragung einer Entschädigung bei Tätigkeitsverbot: Informationen finden Sie hier.

 


 

Positivliste: Welche Geschäfte sollen weiterhin öffnen dürfen? Stand: 22.03.2020. Zur Liste.

 


 

Allgemeine Mustervorlage Bescheinigung für Berufspendler und beruflich Reisende: zum Download

 


 

21.03.2020: Aktuelle Allgemeinverfügungen und wichtige Hinweise unter:

https://www.stmgp.bayern.de/

 


 

Wichtige Informationen zu den Ausgangsbeschränkungen finden Sie unter:

https://www.stmi.bayern.de/

 


 

20.03.2020: Vorläufige Ausgangsbeschränkung
anlässlich der Corona-Pandemie, Diese Allgemeinverfügung tritt am 21.03.2020, 00:00 Uhr in Kraft, Bekanntmachung
des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege

 


 

20.03.2020: Pressemeldung Staatsminister Aiwanger zu Soforthilfe-Auszahlung auf den Konten bayerischer Unternehmen.

 


 

Informationen zu Veranstaltungsverboten und Betriebsuntersagungen (aktualisierte Bekanntmachung der Staatsministerien) anlässlich der Corona-Pandemie finden Sie hier.

 


 

Wichtige Informationen für Berufspendler im Stadtgebiet Mitterteich: 

Mustervorlage Bescheinigung für Berufspendler im Stadtgebiet Mitterteich

 


 

Informationen zur aktuellen Situation im Landkreis finden Sie hier.

 


 

Übersicht über Corona-Schutzschild für Unternehmen und Beschäftige seitens Bundesministerium der Finanzen und Bundesministerium für Wirtschaft und Energie im Downloadbereich

 


 

Kurzarbeit

Der Arbeitgeber-Service der Agentur für Arbeit in Weiden steht Ihnen unter der 0 800 4 555 20 für Fragen der Arbeitgeber zur Verfügung.

 


 

18.03.2020: -Update- Soforthilfeprogramm für Unternehmen ist gestartet.

Die Bayerische Staatsregierung hat ein Soforthilfeprogramm eingerichtet, das sich an Betriebe richtet, die von der Corona-Krise besonders geschädigt wurden. Die Antragstellung ist ab sofort möglich.

Mehr Informationen zum Antrag erhalten Sie hier https://wirtschaftsregion-tirschenreuth.de/Wirtschaftsförderung/soforthilfeprogramm-fuer-unternehmen/

 


 

16.03.2020: E-Mail-Postfach der Regierung der Oberpfalz für Unternehmensanfragen zu Unterstützungsmaßnahmen ist eingerichtet. Anfragen bitte an:

Corona-Soforthilfe-fuer-Unternehmen@reg-opf.bayern.de

 

NEWS AUS DER WIRTSCHAFTSREGION LANDKREIS TIRSCHENREUTH

Aktuelle Neuigkeiten aus den drei Kernbereichen Regionalmanagement, Wirtschaftsförderung und Kreisentwicklung